Karate Nachwuchsturnier 2017

Am 17.09.2017 fand das Karate Nachwuchsturnier in Spandau statt, welches das 1. Turnier für unseren Nachwuchs und ein erfolgreicher Start in die Wettkampfszene war.

Als Erster ging Jawad (7 Jahre, 9. Kyu) in der Kategorie Kinder U10 -30 Kg an den Start. Im Viertelfinale zeigte er einen guten Kampf, verlor dann aber mit 2:0 gegen den späteren Gewinner (7. Kyu).
In der Kategorie Kinder U10 -40 Kg bewies Ibrahim (8 Jahre, 8. Kyu) sein Können, konnte sich im Finale aber nicht durchsetzen, der Kampf endete 2:0.
Bei den Schülern der Kategorie U12 -38 Kg musste sich Meki (10 Jahre, 8. Kyu) nach einem harten Kampf im Finale leider mit 7:2 geschlagen geben.
Samia (11 Jahre, 8. Kyu) hatte leider keine Gegnerin in ihrer Kategorie und wurde somit automatisch Erste. Sie konnte ihr Können aber dennoch in einem Freundschaftskampf am Ende des Turniers unter Beweis stellen und gewann diesen mit 2:0.
Es gab noch einen weiteren Freundschaftskampf zwischen Ibrahim und einem erfahreneren Kämpfer (5. Kyu) aus dem Toruko e.V. Diesen verlor er nur knapp mit 2:0.

Insgesamt wurden wir mit 4 Startern (mit einem 1. Platz, zwei 2. Plätzen und einem 3. Platz) 12. von insgesamt 16 Vereinen. Für den ersten Wettkampf mit wenigen Schülern ist dies ein sehr gutes Ergebnis. Wir freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe mit unseren Schülern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.